Landgut Stober

Das Landgut Stober ist per se ein Gemein­wohl-Ökonomie Projekt: zum Zeit­punkt des Erwerbs im Jahr 2000 war es eine komplett abriss­reife Ruine. Michael Stober verwan­delte diesen histo­risch wert­vollen Ort mit den Jahren in ein Unter­nehmen, in dem ökolo­gi­sche und soziale Aspekte an erster Stelle stehen.

Das Landgut Stober, inmitten der male­ri­schen Park­land­schaft im Havel­land nur 20 km west­lich Berlins ist ein Tagungs- und Veran­stal­tungs­hotel, sowie eine Event­lo­ca­tion. Das Touris­mus­un­ter­nehmen ist in Besitz der Familie Michael und Tanja Stober und gilt als das nach­hal­tigste Hotel Deutsch­lands. Die Gast­ge­ber­fa­milie sowie das gesamte Team des Land­guts stehen für Top Qualität, fami­liäre Atmo­sphäre sowie für hervor­ra­genden Service und bestes regio­nales Essen. 2017 wurde das Hotel als grünstes Hotel Europas ausge­zeichnet und von den Gästen zur belieb­testen Tagungs­lo­ca­tion Deutsch­lands gewählt. Anknüpfend an die Treffen des Kreis­auer Kreises, der größten Wider­stands­be­we­gung gegen den Natio­nal­so­zia­lismus, die 1941–1943 insge­samt sieben Mal auf dem Landgut getagt und das Programm der Reagra­ri­sie­rung Deutsch­lands geschrieben hat, wurde dieser visio­näre, beson­dere Ort konse­quent zu einem exzel­lenten Tagungs- und Lernort entwi­ckelt. Hier trafen und treffen sich Menschen, um Dinge zum Posi­tiven zu verän­dern. Darüber hinaus ist das Landgut Stober ein Ort für Events, Feste und Feiern als Weiterführung der Tradi­tion der früheren Inha­ber­fa­milie von Borsig, die viele tradi­tio­nelle Feste, wie zum Beispiel Oster­feuer, Maibaum­auf­stellen, Ernte­dank­fest, Sommer­son­nen­wende oder Hubertus-Wochen gefeiert haben. Daran haben wir angeknüpft. Inzwi­schen kommen 75 Prozent der Kunden/innen aus dem Seminar‑, Meetings- und Tagungs­be­reich. 20 Prozent der Gäste kommen zu Hoch­zeiten oder Firmen­feiern. Nur 5 Prozent sind Urlaubs­gäste. Dies macht uns zu einem eher atypi­schen Hotel. Den Gästen stehen 30 verschie­dene Tagungs- und Bespre­chungs­räume für bis zu 2.000 Personen zur Verfügung. Außerdem ist es möglich, in 300 Zimmern zu logieren. Es gibt 4 Küchen, die größte für bis zu 1.000 Essen.

GWÖ-Mitglied seit
2018

Mitarbeiter*innen
ca. 210
Voll­zeit-Äqui­va­lent
60

Umsatz 2020
ca. 5 Mio. € netto

Unsere Stärken
Ökolo­gi­sche Nach­hal­tig­keit
Menschenwürde
Soli­da­rität und Gerechtigkeit

Ansprechpartnerin

Anna Rosen
a.rosen@landgut-stober.de

Anschrift

Landgut Stober GmbH & Co. KG
Behnitzer Dorf­straße 27–31
14641 Nauen OT Groß Behnit